Aufstiegsrunde zur Thüringer Jugendliga

Spiel um den direkten Aufstieg zwischen den U20-Meistern der Schachbezirke Mitte und Ost:

BrettSV Hermsdorf1 : 5SG Blau-Weiß Stadtilm
1 Schulz, Phillip 1734 0 : 1 Werner, Justus 1794
2 Bülau, Daniel 1686 0,5 : 0,5 Dittrich, Tom 1746
3 Sperhake, Franz 1620 0,5 : 0,5 Schmidt, Daniel 1689
4 Pohl, Max-Richard 1435 0 : 1 Mann, Jonas 1740
5 Juch, Felix 1169 0 : 1 Creß, Bastian 1363
6 Roeder, Franz (E) 952 0 : 1 Mann, Jasmina 1449

Relegationsspiel des Verlierers gegen den Vorletzten der Thüringer Jugendliga:

BrettSV Breitenworbis2 : 4SV Hermsdorf
1 Vergin, Marcel 1828 0,5 : 0,5 Schulz, Phillip 1734
2 Gast, Benedikt 1570 0,5 : 0,5 Bülau, Daniel 1686
3 Lath, Vinzent 1577 0 : 1 Sperhake, Franz 1620
4 Gast, Antonia 1501 0 : 1 Pohl, Max-Richard 1435
5 Richardt, Angelina 1458 0 : 1 Juch, Felix 1169
6 Diederich, Lena 1371 1 : 0 Roeder, Franz (E) 952

Ich beglückwünsche die SG Blau-Weiß Stadtilm und den SV Hermsdorf recht herzlich zum gelungenen Aufstieg in die Th. Jugendliga und wünsche beiden Mannschaften in der kommenden Saison viel Erfolg! Ich verabschiede mich vom SV Breitenworbis und wünsche viel Erfolg beim Versuch des Wiederaufstieges!

Mit dem Ende dieser Saison, lege ich zudem mein Amt als Staffelleiter der Th. Jugendliga U20 nieder. Ich bedanke mich recht herzlich bei allen Spieler/innen, Trainern, Betreuern und Organisatoren für die geleistete Arbeit und die gezeigten Leistungen! Ein besonderer Dank gilt Peter Michalowski und Matthias Jakob, die den Ergebnisdienst für die Th. Jugendliga eingerichtet haben und damit meine Arbeit erheblich erleichtert haben.

Drucken E-Mail